ergo-vogt

Ergonomische Büroausstattung – Norbert Vogt

Laufrollenbremse

Bürodrehstuhl mit manueller Laufrollen-Bremse

Bürodrehtsuhl mit gebremsten Laufrollen

Bürodrehtsuhl mit gebremsten Laufrollen - weitere Bilder am Ende des Artikels

Basis für diesen individuell angepassten Arbeitstsuhl ist ein ergonomischer Bürodrehstuhl, der GS-geprüft ist und mehrere Qualitäts- und Ergonomie- Auszeichnungen erhielt:

  

 

 

Der Stuhl hat den speziellen körperlichen Anforderungen entsprechend eine Laufrollen-Bremse.
Synchron gesteuerte Sitz- und Rückenlehnen-Neigung ermöglicht eine separate und individuelle Federkraftanpassung des Rückenlehnen-Andrucks, als Basis für ermüdungsfreies, ergonomisches und dynamisches Sitzen.
Höheneinstellbare Rückenlehne, mit integrierter SCHUKRA- Bandscheibenstütze.

Arbeitsstühle mit bremsbaren Laufrollen werden bei diversen Krankheitsbildern eingesetzt. Immer dann, wenn ein Zurückrollen des Stuhls nicht aus eigener Kraft verhindert werden kann. In vielen Fällen auch zusammen mit einer mechanischen Aufstehhilfe.

Wie zum Beispiel bei Multipler Sklerose (MS), Post-Poli-Sysndrom (PPS), Progressiver Muskeldystrophie, Rollstuhlfahrer etc.

Die Laufrollen werden mittels der – das Fußkreuz ersetzenden – Bodenplatte gebremst. Die Bremse kann mit einem Hebel bedient werden, welcher individuell griffgünstig sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder eingerichtet wird.

Die Entwicklung:

Bürodrehtsuhl mit gebremsten Laufrollen

Der Prototyp

Bürodrehtsuhl mit gebremsten Laufrollen

Die Weiterentwicklung mit den üblichen Sicherheitsstandarts

Bürodrehtsuhl mit gebremsten Laufrollen

Heute - mit Aufstehhilfe, gepolsterten Armlehnen, Nackenstütze, aufblasbarem Sitzkissen und anderen Spezifikationen möglich!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stuhl bei Epilepsie

Stuhl mit bremsbarem Fußkreuz und Sicherheitsgurten bei Epilepsie

 

Stuhl mit Ringgriff

Ergonomischer Bürostuhl, mit bremsbarem Fußkreuz, verlängerter Sitzfläche, Bremshebel mit Ringgriff, bei Person mit Armstümpfen und ohne Beine

 

Ergonomischer Bürodrehstuhl mit Bremse, für Rollstuhlfahrer mit Skoliose und Kleinwuchs

Ergonomischer Bürodrehstuhl mit Bremse, für Rollstuhlfahrer mit Skoliose und Kleinwuchs

6 Kommentare

  1. Sehr geehrte Damen und Herren !

    Was kostet ihr Bürodrehstuhl mit gebremsten Laufrollen ?
    Blockiert die Bremse auch die Drehachse ?

    Mit freundlichen Grüssen w.welte

    • Hallo Herr Welte,
      bitte setzen Sie sich direkt mit Herrn Vogt in Verbindung (06172/690390). Die Preise sind abhängig von der Ausstattung des Gesamtstuhles. Ja, die Gasfeder ist auch arretierbar.
      Herzliche Grüße
      Anton Dostal

  2. In dem Artikel befindet sich gleich im ersten Satz ein Druckfehler: Laurollenbremse ohne „f“.
    Gruß
    Patrick Okupski

  3. Ich wüßte gerne den Preis des Stuhls mit gebremsten Laufrollen und einen Lieferanten in Aachen

    • Sehr geehrte Frau Schmidt,
      vielen Dank für Ihre Anfrage! Der Preis des Stuhles ist abhängig von der individuellen Ausstattung. Es gibt bei uns keinen Standardstuhl. Alle von uns gelieferten Arbeitsplatzeinrichtungen sind Einzelexemplare, die in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden/innen entstanden sind und sich ganz an den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden ausrichten.
      Wir liefern unsere Behinderten-Arbeitsplatzeinrichtungen bundesweit, immer mit persönlicher Einweisung.
      Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer zusenden und die Zeit, in der wir Sie am günstigsten erreichen können, dann wir sich Herr Vogt persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen und mit Ihnen besprechen, was genau Sie brauchen. Erst dann kann ein Preis abgeschätzt werden.
      Ihren Stuhl bekommen Sie dann endgültig erst nach einer entsprechenden Testphase, in der Sie auch Änderungswünsche äußern können.
      Wir freuen uns auf Ihre Antwort!
      Herzliche Grüße
      Anton Dostal

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Copy this password:

* Type or paste password here:

11,302 Spam Comments Blocked so far by Spam Free Wordpress